Berufsorientierung im sozialen Zweig

Berufe (Beispiele)

Ergotherapeut/in

Arzthelfer/in

Diätassistent/in

Fachkraft für Pflegeassistenz

Molkereifachleute

Sozialhelfer/in

Erzieher/in

Fachkraft im Gastgewerbe

Hauswirtschafter/in

Fachkraft für Lebensmittel

Kinderpfleger/in

Fleischer

Hotelfachmann/frau

Koch/Köchin

Bäcker/in

Altenpfleger/in

Sozialhelfer/in

Übersicht über die
Berufsorientierung im sozialen Zweig

Diagramm zur Berufsorientierung im sozialen Zweig
Druckversion des ISB

Soziales Miteinander

  • Durchführen von Aktionen mit verschiedenen Personengruppen

Arbeiten im Fachraum „Schulküche“

  • Sinnvolles Nutzen der Arbeitsbereiche
  • zuverlässiges und ordentliches Ausführen von Arbeiten
  • Einhalten von Hygieneregeln

Sachgerechter Umgang mit grundlegenden technischen Geräten

  • Sinnvolles Auswählen und Einsetzen technischer Geräte
  • fachgerechtes Bedienen technischer Geräte mit Hilfe der Gebrauchsanweisung
  • Beachten der Maßnahmen zur Unfallverhütung

Arbeiten im Team

  • Zusammenarbeiten
  • Einschätzen eigener Fähigkeiten innerhalb eines Teams
  • dementsprechendes Übernehmen von Aufgaben

Gesunde Ernährung

  • Auseinandersetzen mit einer gesunden Lebensweise
  • Auswählen und Verarbeiten entsprechender Lebensmittel nach
  • Grundsätzen einer ausgewogenen Ernährung

Quelle:
ISB
Anne Englmeier
Heidrun Forstmaier