Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus - Neuigkeiten für Eltern

Hier erhalten Sie die 10 neuesten Meldungen für Eltern per RSS-Feed.

Besuchen Sie uns auf der Bildungsmesse in Köln!

Über das Lernen und Lehren: Vom 19. bis 23. Februar findet in Köln die Bildungsmesse didacta 2019 statt. Sie präsentiert einen Überblick über aktuelle Trends im Bildungsbereich. Auch das bayerische Kultusministerium ist vertreten. Vorbeischauen und persönlich informieren und diskutieren!

Rund eine Million Schüler erhalten Zwischenzeugnisse

Rückmeldung über die bisherigen Leistungen: Zum Ende des ersten Schulhalbjahres bekommen bayerische Schülerinnen und Schüler ihre Zwischenzeugnisse.

Landesschülersprecher treffen Kultusminister zu Gespräch

Der Ende letzten Jahres neu gewählte Landesschülerrat diskutierte bei einem Frühstück im Kultusministerium aktuelle Themen.

Schüler erkunden Spuren der ersten bayerischen Abgeordneten

Bayern wurde 1818 zum modernen Verfassungsstaat und verfügte seit 1819 über eine gewählte Volksvertretung. Mit Blick auf dieses 200-jährige Jubiläum haben sich 13 bayerische Schulen mit dem ersten parlamentarischen Gremium des Freistaats beschäftigt.

Kultusministerium stellt Einschulungskorridor und Haushaltsplan 2019/20 vor

Für Kinder, die zwischen dem 1. Juli und dem 30. September sechs Jahre alt werden, wird zum Schuljahr 2019/2020 ein Einschulungskorridor eingeführt. Die Eltern entscheiden nach Beratung und Empfehlung durch die Schulen frei.

Wie Schüler Umwelt- und Naturschutz lernen

Verantwortung für Natur und Umwelt: Schule & wir hat sich vor Ort über das Engagement bayerischer Schulen in der Umweltbildung informiert. Außerdem finden Sie dieses Mal im Heft ein Interview mit Moderator und Programmchef Thomas Ohrner, den Wettbewerb zum neuen Ferienkalender sowie ein tierisches Quiz für Schüler.

Lehramtsabsolventen meistern wichtige Etappe

Berater und Vorbilder zugleich: Rund 500 Lehramtsabsolventen der Ludwig-Maximilians-Universität haben im Herbst 2018 ihr Staatsexamen gemeistert. Auf der Absolventenfeier wurde der Prüfungsjahrgang nun für seine Leistungen geehrt.

„YoungGeneration“ bietet Jugendlichen berufliche Orientierung

Vielfältig interessante und hilfreiche Einblicke in handwerkliche Berufe erleben: Die Internationale Handwerksmesse mit der Sonder- und Aktionsschau „YoungGeneration“ eröffnet vom 13.-17.03.2019 in München interessierten Jugendlichen und ihren Eltern Orientierung in der Berufswahl.

Unterrichtsausfall bei ungünstigen Witterungsbedingungen

Schneefall und Eisesglätte in Bayern können es kurzfristig notwendig machen, den Schulunterricht in einzelnen oder mehreren Regionen ausfallen zu lassen. Unter anderem der Bayerische Rundfunk und die Radiosender Antenne Bayern und Radio Arabella stellen die aktuellen Informationen jeweils auf ihre Homepage.

Otto-Hahn-Gymnasium begeht 100-jähriges Jubiläum

Meilenstein für Marktredwitz: Vor 100 Jahren wurde das Otto-Hahn-Gymnasium als vierklassige Privatrealschule gegründet. Mit einem Festakt beging die Schule den Auftakt zu ihrem vielfältigen Jubiläumsprogramm.